... über mich

 

Seit 2012 bin ich selbständig in meiner eigenen Praxis.

Mein Fokus ist hauptsächlich auf unterschiedlichen Sitzungen zum Wohle meiner Klienten. Diese sind im Bereich der Entspannung und Erholung aber auch im Verändern von destruktiven Lebensmustern.

 

Aus meinen unterschiedlichen Coaching-  und sensitiven - medialen Ausbildungen schöpfe ich mein fundiertes Wissen.

In dieser Zeit biete ich, neben meiner Praxisarbeit, regelmässige Abende in den Bereichen Meditationen, sensitives Wahrnehmen und medialem Heilen an. 

 

In Workshops, Impulstagen und in exklusiven Privatausbildungen gebe ich Interessierten mein Wissen weiter. Vor allem Therapeuten, medizinisches Fachpersonal und Selbständige nutzen die individuelle Möglichkeit der freien Zeit- und Themenauswahl.

 

Die moderne und die traditionelle Spiritualität, in den Bereichen sensitives Wahrnehmen (Aura Reading uva ) und das grosse Gebiet der Medialität, eignete ich mir in vielen verschiedenen Ausbildungen in der Schweiz, Deutschland und im Arthur Findlay College in England an.

 

Persönlichkeitsentwicklung ist natürlich der Nährboden um selber gesund und kraftvoll diesen Weg aktiv zu gehen. Mein Interesse führte mich zu diversen Ausbildungen in die Apamed Schule in Rapperswil Jona und zu Workshops von bekannten Persönlichkeiten in diesen Bereichen.

 

Aus dem eigenen Leben weiss ich, dass ein Ausgleich in Form von Ruhephasen und regelmässigem Auftanken wichtig und sinnvoll ist. Diese Erkenntnis liess mich freudvoll, im Jahr 2013, die Ausbildung zur zert. Peter Hess Klangpraktikerin absolvieren. Meine Klangbehandlungen veränderten sich in den Jahren und werden durch mein breites fundiertes Wissen unterstützt. 

 

Mein holistischer Ansatz führte mich auch zu verschiedenen Ausbildungsmodulen, wie Dao Akupressur, Familienstellen mit Symbolen, Schüsslersalze, Pomander von Aura Soma.

Als Fachberaterin von Blütenseelen - Blütenessenzen, nutze ich diese auf Wunsch in der Prozessarbeit.